Ohne Gewähr - Reisen sind für den Sommer 2021 endlich wieder möglich. Oh Griechenland, wir können es kaum erwarten! Viele Flugoptionen und Hotelbuchungen werden bereits fleißig geklickt, doch die Frage stellt sich bei vielen: Wie gelten die aktuellen Einreise-Bestimmungen für einen Sommerurlaub in Zeiten von Covid-19. Bereits im Vorjahr hat die griechische Regierung ein bequemes und übersichtliches QR Code System eingeführt, das auch dieses Jahr Urlaubern die Einreise zu Corona Pandemie Zeiten erleichtern wird.

Bitte beachtet, dass die Einreise nach Griechenland derzeit nur noch mit einem negativen PCR-Test oder vollständiger Impfung möglich ist. Der PCR-Test zur Einreise nach Griechenland darf nicht älter als 72 Stunden sein. Für Flugreisende gilt seit dem 30.03.2021 eine Testpflicht vor Abflug nach Deutschland. Der Airline muss vor der Abreise ein negatives Corona-Test-Ergebnis vorgelegt werden, welches nicht länger als 48 Stunden vor Einreise abgenommen wurde. Weitere Informationen sind hier zu finden.

Was es genau mit der Einreise, den QR Codes und benötigten Informationen auf sich hat, könnt ihr hier bequem nachlesen.

Das Einreiseformular 

Bei der Einreise von Deutschland nach Griechenland wird ein Passenger Locator Formular (PLF) benötigt. Dieses muss mindestens 48h vor Antreten der Reise online in englischer Sprache ausgefüllt werden. Sobald der Antrag bearbeitet ist, wird der Einreise QR Code per Email zugestellt.  Zum PLF Formular Antrag geht es hier 

Folgende Informationen solltest du für das Formular zur Hand haben:

Persönliche Informationen

  • Name
  • Telefonnummer
  • Alter
  • Geschlecht
  • E-Mail-Adresse
  • Passnummer

Infos zum Flug

  • Airline
  • Flugnummer
  • Zielflughafen

Weitere Informationen zur Reise

  • Wohnanschrift
  • Adresse des Hotels in Griechenland
  • Notfallkontakt
  • Begleitpersonen
Honeymoon Suite Santorini Secret Suites & Spa
reise tipps santorini oia

Der QR Code und Immigration

Sobald ihr den QR Code per Email zugeschickt bekommen habt, empfehlen wir, den Code sowohl auf eurem Handy, als auch in ausgedruckter Papierform mit auf Reisen zu nehmen. Jede einreisende Person nach Griechenland benötigt diesen QR Code, auch beim Check-In in Deutschland wird dieser bereits am Schalter, Gate und Boarding kontrolliert.

Bei der Ankunft in Griechenland wird euer QR samt mehrstelliger Kennnummer vom Flughafenpersonal gescannt. Die Behörden testen nach dem Zufallsprinzip Einreisende und unterziehen sie gegebenenfalls einem kostenlosen Corona Test vor Ort. Solltest du einen Test machen müssen, wirst du innerhalb 24h über das Ergebnis informiert. Solange das Ergebnis aussteht, musst du in deinem Hotelzimmer bleiben. Solltest du positiv getestet werden, wirst du kontaktiert und über weitere Schritte und Quarantäne-Maßnahmen informiert.

Bestimmungen im Flugzeug

Viele Flughäfen in Deutschland sind bei weitem nicht so ausgelastet, wie es vor der Pandemie der Fall zu Ferienzeiten war. Es wird dennoch empfohlen, ein großzügiges Zeitfenster für den Check-in einzuplanen, denn Sicherheitsmaßnahmen und Abstandsregeln können zu Verzögerungen führen. Im gesamten Flughafengebäude herrscht Maskenpflicht.

Das Einsteigen beim Flugzeug Boarding ist nach Sektionen durchorganisiert und erfolgt nach Reihen. Im Flugzeug gibt eine Sicherheitseinweisung der Crew und Anweisungen zur Minimierung der Ansteckungsgefahr durch entsprechende Hygienemaßnahmen. Die meisten Airlines bieten eingeschränkten Board-Service mit Snacks und Getränken an. Deine FFP2 Maske darfst du nur zum Essen und Trinken abnehmen. Bitte beachte, dass manche Airlines nur gegen Gebühr Verpflegung anbieten, du solltest also eine Kreditkarte während dem Flug parat haben.

Griechenland ist eine traumhafte Destination, die euch auch zu Pandemiezeiten eine entspannte Auszeit genießen lassen wird. Tips zu Santorini findet ihr hier in unserem Reisebericht. Worauf wartet ihr noch? Auf nach Griechenland!