Ein Londoner Afternoon Tea über den Wolken der Stadt. Das Redaktionsteam von Reisen in Style machte sich auf nach London, um die wohl beliebteste Teatime der Stadt zu erleben!

Über den Wolken Londons: Das Shangri-La Hotel The Shard . Foto: Shangri-La
Über den Wolken Londons: Das Shangri-La Hotel The Shard . Foto: Shangri-La

City Trips nach London sind immer eine gute Idee. Es liegt eine gewisse Magie in den Straßen rund um den Oxford Circus herum und auch die Bögen von Westminster, die Themse und roten Telefonzellen verzaubern jedes Jahr Millionen von Touristen. Wir hatten schon auf vielen Trips die schönsten Londoner Ecken kennenlernen dürfen, aber eine wohl sehr britische Bucketlist-Experience haben wir erst kürzlich ausprobiert: einen schicken Afternoon Tea über den Wolken der Stadt im Shangri-La Hotel The Shard. Der ungewöhnliche Wolkenkratzer sticht aus der Londoner Skyline heraus und ist ein fester Bestandteil der Londoner Skyline geworden.

shangri la the shard ting afternoon tea

Beinahe schon sagenumwoben steht der ikonische Wolkenkratzer des “The Shard” Komplexes am Flussufer der Themse und ragt mit langer Spitze stolz in den Himmel hinauf. Direkt im Turm dieses berühmten Londoner Gebäudes befindet sich das luxuriöse Hotel “Shangri-La The Shard” in den Stockwerken 34 - 52. Wer das seltene Privileg genießen möchte, im Shangri-La London The Shard zu übernachten muss ein großes Reisebudget einplanen, denn das Hotel gehört zu den teuersten der Stadt - ist jedoch jeden Cent wert. Wer etwas günstiger davonkommen möchte, aber nicht auf eine unvergessliche Shangri-La Erfahrung verzichten will, der sollte sich einen luxuriösen Afternoon Tea über den Wolken der Stadt gönnen. Auf dem 35. Stockwerk befindet sich  das elegante Hotel-Restaurant “Ting”, die wohl beste Location, einen unglaublichen Ausblick über ganz London zu genießen.

shangri la the shard ting afternoon tea

Bei einem Shangri-La Afternoon Tea geht es bei weitem nicht nur um kleine Kuchen und eine Tasse Tee, Afternoon Tea im Ting ist ein unvergessliches Erlebnis. Mit einer Auswahl von über 30 feinen Teesorten und drei unterschiedlichen Champagnern wird die Tea Time beinnahe theatralisch zelebriert. Dazu kommen die britischen Tee-Klassiker: verführerische Sandwiches sogar mit vegetarischen Varianten, handgefertigte Desserts, Küchlein und warme Scones mit Erdbeer- und Brombeermarmelade. Dazu wird natürlich Clotted Cream gereicht, ein buttrig-süßer Sahneaufstrich. Köstlich! Die Auswahl und das Motto der Kuchen und Häppchen wechselt regelmäßig je nach Jahreszeit und Anlass. So gibt es Frühlingstees, Herbstmottos aber auch Royal Wedding Tees. Jede einzelne Kleinigkeit an Speisen wird mit beeindruckender Liebe zum Detail gefertigt und jeder Biss ist ein Hochgenuss.

afternoon tea ting shangri la london
shangri la the shard ting afternoon tea

Die hübschen Tee Snacks werden auf eleganten Etageren serviert, jede Person erhält eine eigene und hat somit volle Auswahl. Die süßen und salzigen  Häppchen verlangen nach passenden Getränken, deshalb gibt es im Ting eine exklusive Auswahl and losen Qualitätstees, darunter auch einige Shangri-La Signature Tees wie der beliebte Willkommens-Tee. Es handelt sich um einen duftenden Tee mit Zitronenaromen, der auf einem traditionell asiatischen Bambusuntersetzer serviert wird. Unter dem Bambusgitter befindet sich Trockeneis. Dieses sorgt dafür, dass beim Servieren und Übergießen mit heißem Wasser weiche Nebelschwaden sanft über die hochpolierten Tischoberflächen tanzen und Gäste in den Bann des Tees ziehen.

shangri la the shard ting afternoon tea
shangri la the shard ting afternoon tea

Das Shangri-La Hotel im The Shard ist derzeit das höchste Gebäude Westeuropas. Während man gemütlich in weichen Sofas und Polsterstühlen die köstlichen Bissen und Tees im Ting genießt, kann man einen atemberaubenden 360 Grad Ausblick über das Treiben auf der Themse, den London Tower, die ehrwürdige Tower Bridge und Canary Warf genießen. Sitze an den Panorama Fenstern und bestaune die Stadt von einem himmelhohen Wolkenkratzer. Die Aussicht ist unglaublich, denn die Außenfassade ist beinahe vollständig aus Glas gebaut. In ganz London findet man weit und breit keinen Afternoon Tea wie diesen. Selbst High-Tea Fans, die sich nur noch schwer von Afternoon Tea beeindrucken lassen, werden hier staunen. Teatime im Shangri-La the Shard - ein wunderbares Erlebnis.

shangri la the shard ting afternoon tea

Genieße einen Afternoon Tea im Shangri-La Hotel “The Shard” in einem der besten Hotels in ganz London. Der berühmte Afternoon Tea findet hier täglich im Restaurant Ting von 12 Uhr bis 16 Uhr statt. Der Service ist sehr aufmerksam und kümmert sich fabelhaft um alle Gäste, man wird herzlich willkommen geheißen. Der Afternoon Tea is sehr beliebt, daher empfiehlt es sich, zu reservieren. Somit können auch spezielle Wünsche wie Allergien oder Vorlieben mitgeteilt werden. Einen Einblick in die aktuelle Afternoon Tea Karte gibt es hier

shangri la the shard ting afternoon tea
shangri la the shard ting afternoon tea
shangri la the shard ting afternoon tea
shangri la the shard ting afternoon tea

So kommt ihr zum Shangri-La Afternoon Tea:

Die U-Bahn Linien Northern Line und Jubilee Line halten direkt and der Station London Bridge. Folgt dem Ausgang “the Shard” und nehmt den Drehtür-Eingang des Shangri-La Hotels. Die hilfsbereiten Mitarbeiter am Empfang zeigen gerne den Weg zum Aufzug in den 35. Stock.

Der Ting Afternoon Tea wird täglich von 12 - 16 Uhr serviert. Der Afternoon Tea kostet ca 65 Pfund pro Person, mit einem Glas Champagner zwischen 69 und 85 Pfund pro Person. Reservierungen werden unter ting.slln@shangri-la.com oder unter (+44) 0207 234 8108 angenommen. Weitere Informationen zum Shangri-La Afternoon Tea gibt es hier: https://www.ting-shangri-la.com/afternoon-tea